Spezielle Firefox-Version zur Unterstützung von Unternehmen

11.01.2012

Viele Unternehmen kritisieren Mozillas Strategie, alle sechs Wochen ein neues Major Release des Firefox-Browsers herauszubringen. Daher soll es jetzt eine spezielle Version für Unternehmen geben.

Da viele Unternehmen es ablehnen, alle sechs Wochen eine neue Version des Browsers zu installieren, soll nun einmal im Jahr die aktuelle Firefox-Version zu einem Enterprise Support Release (ESR) werden. Als erste Mozilla Firefox ESR Version ist Firefox 10.0 geplant, die Ende Januar erscheinen wird. Firefox 10.0 soll anschließend neun Monate lang mit Updates versorgt werden, wozu eine Reihe von Firefox 10.0.x-Versionen geplant ist. Die nächste Firefox ESR Version soll dann mit Firefox 17 zur Verfügung gestellt werden, die nach dem gleichen Verfahren wie Firefox 10 aktualisiert werden wird.

Mozilla hat bisher nur die ESR Versionen 10 und 17 bestätigt und wird in den nächsten zwei Jahren entscheiden, ob das ESR-Projekt danach fortgeführt wird.

Von: eCOMM Brandenburg

Die Gewinner des Website Award Berlin-Brandenburg 2012 stehen fest.

Website Award 2012 Berlin-Brandenburg

Bundesweite Veranstaltungen zum Thema Cloud Computing

Cloud für den Mittelstand
eCOMM Brandenburg auf facebookeCOMM Brandenburg auf twittereCOMM Brandenburg auf MrWongeCOMM Brandenburg auf Google+